Aerosensa 30 (12er-Rolle)

CHF 33.90
Art: Shuttles
Stil

Der Aerosensa 30, besser bekannt als AS-30, ist der Schweizer Trainingsshuttle schlechtin - ein absoluter Bestseller. Zudem ist der AS-30 für die 3.-5. Liga der Interclubmeisterschaften zugelassen. Dies wird durch einen spezifschen Sticker belegt, welcher auf der Rolle klebt.

Federbälle von Yonex werden aus den Federn chinesischer Gänse produziert, welche als Nebenprodukt der Nahrungsmittelindustrie anfallen. Die Shuttles zeichnen sich durch ausgezeichnete Qualität aus und halten daher sehr viel länger als viele andere Shuttles. Zusätzlich dazu fliegen sie sehr präzise und immer gleich, ergo gleich schnell und gleich weit (bei gleicher Speed-Indikation auf der Rolle). Dementsprechend ist es auch nicht erstaunlich, dass die Federbälle von Yonex an den allermeisten Grand-Prix-Turnieren, allen Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen verwendet werden. Sie sind im Badminton Spitzensport und im Breitensport das Mass aller Dinge und die meistverkauften Shuttles auf der ganzen Welt.

Apropos Speed-Indikation: Bei der Wahl des passenden Federballs ist darauf zu achten, welche Geschwindigkeit gewählt wird. Es wird grundsätzlich zwischen Speed 1, 2 und 3 unterschieden. Speed 3 ist die richtige Geschwindigkeit für das Schweizer Mittelland. In leicht erhöhten Lagen kommt oft auch Speed 2 zum Einsatz. Speed 1 ist allenfalls auf den Jurahöhen oder im Engadin angesagt. Andere Shuttles fliegen dort über das Feld hinaus.